Samstag, 1. März 2014

Lesemonat Februar von Clara

~
Hallo! ♥︎
Es ist schon wieder ein neuer Monat vergangen, und somit kommt es zu einem neuen Lesemonat von mir! 
Ich fange wie beim letzten mal mit der Zusammenfassung an, und habe im Monat Februar 8 Bücher gelesen und komme insgesamt auf 3312 gelesene Seiten :)
Das sind also genauso viele Bücher wie im Januar, aber um die 400 Seiten mehr!

Jetzt zu den einzelnen Bücher ♥︎ :

Shadow Falls Camp: Geboren
um Mitternacht von C.C. Hunter

Den Monat habe ich auch gleich mit einer neuen Reihe gestartet! Von der ich allerdings nicht von Anfang wusste, ob sie mir gefallen würde, da sie wirklich sehr Fantasy ist! Letztendlich konnte mich der erste auf alle Fälle begeistern!

Hier ist eine vollständige Rezension von mir zu diesem Buch!














Meeresflüstern von Patricia Schröder

Danach hatte ich auch gleich mit Meeresflüstern angefangen, was ich als E-book gelesen habe. :) Ich hatte auch eine ziemlich hohe Erwartung an das Buch, wahrscheinlich weil das Cover meiner Meinung nach ziemlich ziemlich hübsch ist. ♥︎
Leider hat es mich dann inhaltlich etwas enttäuscht! Ich fand die Geschichte nicht wirklich spannend beschrieben, aber vorallem aber die Hauptprotagonistin Elodie war der Grund für meine schlechte Meinung. Ich konnte mich überhaupt nicht in sie hineinversetzen oder gar ihre Entscheidungen nachvollziehen.









Elfenglanz von Aprilynne Pike

Nach Meeresflüstern habe ich mich dann Elfenglanz zugewendet, den letzten Teil der "Elfen-Reihe" von Aprilynne Pike. Ich war ja von den letzten beiden Teilen nicht mehr so begeistert wie vom ersten, wollte mir aber das Finale auch nicht entgehen lassen. :)

Insgesamt kann ich sagen, dass es eindeutig besser als der Vorgänger war und ich auch weniger genervt von Laurel oder Tamani war! Man weiß zwar komischerweise schon von der Mitte des Buches an, für welchen der beiden Jungen sie sich entscheiden wird, das hat mich aber nicht gestört. Vor allem das Ende fand ich noch einmal sehr schön! Und deswegen bereue ich es auch nicht, es gelesen zu haben. :)







Shadow Falls Camp: Erwacht im
Morgengrauen von C. C. Hunter

Jetzt kommt es zum zweiten Teil der Shadow Falls Camp Reihe!
Es hat mir eigentlich wie der Erste ziemlich gut gefallen, auch wenn es natürlich wie bei fast jedem Buch ein paar Dinge gab, an denen ich was auszusetzen hatte.

Mehr will dich dazu aber gar nicht sagen, weil bald eine Rezension zu diesem Buch folgen wird! :)















Weil ich Layken liebe von
 Colleen Hoover

Dieses Buch ist aufjedenfall mein Liebling diesen Monat. ♥︎
Es enthält eine große, gefühlsreiche Liebesgeschichte mit wirklich tollen und sympathischen Protagonisten, wie ich es schon lange nicht mehr hatte!
Ich stehe ja total auf Liebesromane, "Mein Sommer nebenan" gehört auch zum Beispiel auch zu meinen Lieblingsbüchern, deswegen war meine Meinung zu diesem Buch wahrscheinlich schon vorherbestimmt :D

Hier habe ich für euch auch nochmal eine ausführliche Rezension zu diesem Buch!









Saving Phoenix von Joss Stirling

Saving Phoenix ist meiner Meinung nach auch ein sooooo schönes Buch, und gleichzeitig der zweite Teil der "Macht der Seelen" Reihe, in der es ja jeweils um einen der Benedict Brüder geht. Finding Sky, der erste Teil, habe ich vor etwas längerer Zeit gelesen und ich freue mich endlich zu diesem hier gekommen zu sein!
Die Geschichte gefiel mir fast noch besser als die vom ersten Teil, deswegen habe ich auch gleich danach noch den dritten Teil gelesen...










Calling Crystal von Joss Stirling

Und hier ist er! :) Das Buch sieht viel dünner aus als die beiden anderen Teile, hat aber lustigerweise genauso viele Seiten :D

Allerdings fand ich diesen Teil leider am schlechtesten.Wichtige Aspekte, die im ersten und zweiten Teil viel umschrieben wurden, sind hier einfach weggelassen worden weil wir ja sozusagen alles schon mit den anderen beiden Charakteren miterlebt haben. Das fand ich einfach ein bisschen schade, auch weil mich Crystals Meinung gerne interessiert hätte.

Trotzdem kann ich die ganze Reihe jedem empfehlen, denn vorallem "Finding Sky" und "Saving Phoenix" sind Bücher mit einem Thema, über das ich persönlich noch nie ein anderes Buch gesehen habe! :)





Selection - Die Elite von Kiera Cass

Und wir sind auch schon beim letzten Buch dieses Monats angekommen. :( Es ist Selection von Kiera Cass und der zweite Teil einer Trilogie.

Vom ersten Teil war ich auch wirklich begeistert, aber ich fand schon das dieser Teil hier etwas nachgelassen hat. Wie schon hinten auf dem Buchrücken steht, geht es unter anderem um eine große Dreiecksbeziehung.. leider kam es mir vor als gehe es NUR um die Dreiecksbeziehung!! Das fand ich manchmal etwas schade, kann aber trotzdem den Lesern vom ersten Teil empfehlen es sich anzuschauen. Maxon ist einfach ein echter Traumprinz, und auch sonst habe ich nichts am Buch auszusetzen! :)









Mein(e) Monatshighlight(s): "Weil ich Layken liebe" von Colleen Hoover ♥︎


Leseüberraschung(en):  Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht von C.C. Hunter ♥︎
Leseenttäuschung(en): Meeresflüstern von Patricia Schröder




Liebe Grüße!
Clara ♥︎

~

Kommentare:

  1. Wow, da hast du vieles gelesen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber in den Ferien kann das auch deutlich mehr werden! :D
      LG ♥

      Löschen
  2. Wie viel ließt du am Tag? Ich brauche meistens für ein Buch so 1-4 Wochen :D
    Liebe Grüße,
    Julia

    alwaysbeyourselves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eigentlich ziemlich unterschiedlich.. aber ich würde sagen so 100 Seiten am Tag? Das kommt halt auf das Buch an oder auf meine Stimmung :) Haha, das ist aber eigentlich auch noch eine normale Zeit :D
      LG ♥

      Löschen