Donnerstag, 30. Januar 2014

Rezension: Legend - Fallender Himmel

~
♥︎-lich Willkommen zu der Rezension von Legend, die diesmal Linda und Clara gemeinsam geschrieben wird! :)


Über das Buch..
Name: Legend - Fallender Himmel
Autor: Marie Lu
Seitenanzahl: 363 Seiten
Preis: 17,95€
Originaltitel: Legend
ISBN: 3785573944

Klappentext:
Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende! Der unbändige Wunsch nach Rache führt June auf Days Spur. Sie, ausgebildet zum Aufspüren und Töten von Regimegegnern, erschleicht sich sein Vertrauen. Doch Day, der meistgesuchte Verbrecher der Republik, erweist sich als loyal und selbstlos angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Ist Day tatsächlich der Mörder ihres Bruders? Fast zu spät erkennt June, dass sie nur eine Spielfigur in einem perfiden, verräterischen Plan ist.
Quelle: Amazon

Unsere Meinung:

Cover & Titel:
Wir finden das das Cover sehr passend, aber auch wirklich schön ist! Es ist schlicht gehalten, deswegen aber auch ein Hingucker, weil das Material des Schutzumschlages sehr edel ist. Die goldene Schrift gefällt uns auch sehr gut! Außerdem passt das Zeichen, welches vorne abgebildet ist, auch sehr gut zum Inhalt, da es das Wappen der Republik ist. 
Der Titel allerdings ist unserer Meinung nach etwas verwirrend. Wir wissen einfach nicht was mit "Fallender Himmel" gemeint ist und sehen auch keine richtige Verbindung zum Buch. Vielleicht sind wir auch einfach etwas zu blöd um es zu verstehen. :D
Daher geben wir hier
4,5 von 5 Punkten

Idee & Umsetzung:
Dystopien sind ja schon lange nichts neues mehr, z.B. "Ich fürchte mich nicht" oder die Panem Trilogie. Daher waren wir uns beide anfangs nicht sicher, ob es uns gefällt oder es nur eine Nachmache von Panem ist. Allerdings hat es uns beide positiv überrascht, dass June und Day anfangs eine Art Hassliebe haben, und das Buch aus beiden Sichten geschrieben ist, denn das gibt uns ja eine besser Sichtweise der Charaktere. :)
Wir geben ebenfalls
4,5 von 5 Punkten

Charaktere:
Das Buch ist wie schon gesagt aus zwei Sichten beschrieben. Einmal aus der Sicht von June, ein 15 jähriges Mädchen, welches für die Republik arbeitet. Sie lebt nur noch mit ihrem Bruder zusammen, da ihre Eltern vor vielen Jahren gestorben ist. Als ihr Bruder aber anscheinend von Day umgebracht worden ist, will sie sich an ihm rächen. Das können wir gut nachvollziehen, denn mit ihrem Bruder hat sie ihr letztes Familienmitglied verloren. Sie tat einem wirklich leid und wir haben auch wirklich mit ihr mitgefühlt. Wir fanden es auch nachvollziehbar, dass sie Day töten will.
Auf der anderen Seite hat man aber auch Day kennengelernt, welcher einem gar nicht böse vorkam und man seine Verbrechen nachvollziehen konnte. Wir waren also etwas zwiegespalten, auf welcher Seite man steht.
Beide Charaktere wurden von Marie Lu sehr gut ausgearbeitet und man hat sie nicht nur oberflächlich kennengelernt. ♥︎
Wir geben
5 von 5 Punkten

Fazit:
Wir ihr vielleicht gemerkt habt, LIEBEN wir dieses Buch! ♥︎
Alles in diesem Buch ist toll, denn es sind auch ein paar ernste Themen mit drin, was es auch von anderen Büchern unterscheidet.

Lieeeeebste Grüße,
Clara und Linda ♥︎

~

Kommentare:

  1. Wow, tolle Rezi!! :)

    "Legend", gehört zu meinen allerliebsten Lieblingsbüchern!!!!
    Und der zweite Teil hat mir fast noch besser gefallen...:)

    LG, Nina

    http://ninas-buecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeee <3
      Der zweite ist auch wirklich sehr gut!!

      Liebe Grüße <3
      Linda und Clara

      Löschen